Georg Scholles leitet Pfarrei St. Gertrud

Pater Georg Schollen übernimmt vorübergehend die Leitung der Pfarrei St. Gertrud in Essen. Bischof Franz-Josef Overbeck hat ihn unter Beibehaltung seiner bisherigen Aufgaben zum Pfarradministrator der Innenstadtpfarrei ernannt. Das teilte das Bistum am Mittwoch mit.

Pater Georg Scholles (Foto: privat)

Overbeck dankt ihm für die Bereitschaft, die Leitung der Pfarrei nach dem Tod des Pfarrers Gerhard Heusch zu übernehmen. Heusch war Anfang März im Alter von 61 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Der Pater Georg ist bereits als Pastor in der Essener Pfarrei St. Getrud aktiv. Jetzt leitet der Franziskaner-Pater als Pfarradministrator, als Verwalter, die Geschicke der Gemeinde, bis ein neuer Pfarrer ernannt worden ist.

kna
Werbung
Werbung