Werbeanzeigen

Vertrauen der US-Amerikaner in Papst nimmt wieder zu

Das Vertrauen der US-Amerikaner in Papst Franziskus nimmt nach einem Allzeittief 2018 wieder spürbar zu.

Washington – Das Vertrauen der US-Amerikaner in Papst Franziskus nimmt nach einem Allzeittief 2018 wieder spürbar zu.Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Pew Research Center in Washington. Demnach haben sechs von zehn US-Bürgern (59 Prozent) ein „sehr positives“ oder „überwiegend positives“ Bild von Franziskus.

Papst Franziskus (Archivfoto: dreamstime)

Vor zwei Jahren lag der Wert nur noch bei 51 Prozent. Damals erlebte die katholische Kirche in den USA insbesondere wegen eines aufsehenerregenden Missbrauchsberichts zur Region Pennsylvania eine schwere Erschütterung.

Zustimmungsrate wie 2013

Die derzeitige Zustimmungsrate von Franziskus entspricht nach Angaben der Forscher mittlerweile wieder der zu Beginn seiner Amtszeit 2013. Vom bisherigen Höchstwert (70 Prozent) 2015 und 2017 sei der Papst aber noch deutlich entfernt.

kna
Werbeanzeigen
Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen