Gelsenkirchen: Letzter Gottesdienst in Herz Jesu

Werbung
In der Gelsenkirchener Herz-Jesu-Kirche im Stadtteil Hüllen findet am 16. Juni 2023 die letzte Heiligen Messe statt.
In der Gelsenkirchener Herz-Jesu-Kirche an der Skagerrakstraße findet am 16. Juni 2023, die letzte Heiligen Messe statt. Das hat die Pfarrei St. Augustinus jetzt mitgeteilt.  Die Gemeinde feiert an diesem Freitag um 17 Uhr ihren letzten Gottesdienst. Das Gebäude wird, wie viele andere Kirchen in Gelsenkirchen vorher, aufgegeben. Dieser Schritt sei  im Rahmen des sogenannten Pfarreientwicklungsprozesses notwendig. In diesem Prozess soll die Infrastruktur der Propsteipfarrei Sankt Augustinus den aktuellen und zukünftigen Entwicklungen angepasst und dauerhaft gesichert werden. 

Propst Markus Pottbäcker (Foto: Boris Spernol)

In der Gelsenkirchener Herz-Jesu-Kirche an der Skagerrakstraße findet am 16. Juni 2023, die letzte Heiligen Messe statt. Das hat die Pfarrei St. Augustinus jetzt mitgeteilt.  Die Gemeinde feiert an diesem Freitag um 17 Uhr ihren letzten Gottesdienst. Das Gebäude wird, wie viele andere Kirchen in Gelsenkirchen vorher, aufgegeben. Dieser Schritt sei  im Rahmen des sogenannten Pfarreientwicklungsprozesses notwendig. In diesem Prozess soll die Infrastruktur der Propsteipfarrei Sankt Augustinus den aktuellen und zukünftigen Entwicklungen angepasst und dauerhaft gesichert werden. 

Propst Markus Pottbäcker und weitere Geistlichen, die der Gemeinde verbunden sind oder waren, werden die letzte Messe gemeinsam zelebriereb. Musikalisch begleitet wird die Messe vom Propsteichor. In der Messe sollen  u.a. Gemeindemitglieder zu Wort kommen, die persönliche Erinnerungen an das Gebäude mit den Gottesdienstbesuchern teilen. Die Pfarrei Sankt Augustinus sei bemüht, das Kirchengebäude und das dazu gehörende Gelände zeitnah einer neuen Nutzung zuzuführen. „Ob die Kirche abgerissen oder erhalten, aber anders genutzt wird, ist noch Gegenstand von Beratungen“, heißt es in einer Mitteilung  

Mit der Aufgabe des Kirchengebäudes soll aber nicht das Gemeindeleben der Katholiken im Stadtteil Hüllen enden. Die Gemeinde Herz Jesu freut sich, in Zukunft in der benachbarten evangelischen Lutherkirche am Erlenbruch ihre Gottesdienste feiern zu können. Sie finden ab dem 24. Juni 2023 immer samstags um 18 Uhr und jeden dritten Sonntag im Monat um 11.30 Uhr statt.