Thomas Schüller

Kirchenrechtler Schüller zu Woelki: „Ein unwürdiges Spiel“

Kardinal Woelki ist nur noch Erzbischof zur Probe. Der Kirchenrechtler Thomas Schüller nennt das „ein unwürdiges Spiel“ und „eine Zumutung“.