„Ein geschlossenes Systemt“

Ein in sich geschlossenes System hat die Übergriffe bei den Regensburger Domspatzen erst möglich gemacht. Zu diesem Schluss kommen zwei am Montag in Regensburg vorgestellte wissenschaftliche Studien für die Jahre 1945 bis 1992. Sie waren vom Bistum Regensburg beim Lehrstuhl für Bayerische Landesgeschichte der Universität Regensburg und bei der kriminologischen Zentralstelle (KrimZ) in Wiesbaden in Auftrag gegeben worden.

Bischof Vorhölzer bei der Pressekonferenz (Foto: Bistum Regensburg)

Die Geschichte der Erziehungspraxis bei den Domspatzen ist nach den Worten des Historikers Bernhard Löffler auch eine des institutionellen Versagens kirchlicher wie staatlicher Instanzen. Weder von innen noch von außen habe es Kontrollen gegeben. Die meisten Verantwortlichen hätten über keine pädagogische Ausbildung verfügt. Schule und Internat seien letztlich nur wichtig gewesen, um "gute Stimmen" zu rekrutieren. Der Einzelne habe dabei nichts gezählt, die Qualität des Chores aber alles.

Sadistische Methoden

Besonders schlimm sei die Gewalt an der Vorschule für Dritt- und Viertklässler gewesen, sagte Löffler. Dessen Direktor habe sadistische Methoden angewandt, die weit über die in Bayern bis 1983 erlaubten körperlichen Züchtigungsrechte hinausgegangen seien. Die körperliche wie auch sexuelle Gewalt bei den Domspatzen hat laut dem Historiker nichts mit den Folgen der 1968er-Pädagogik zu tun, wie es jüngst der emeritierte Papst Benedikt XVI. geäußert habe.

Die Beurteilung von Domkapellmeister Georg Ratzinger ist laut den Untersuchungen ambivalent. Während der Chorproben habe er zu Jähzorn und überzogener Strenge geneigt, die Körperstrafen und psychische Demütigungen zur Folge hatten. Nach der Chorprobe habe er sich aufgeschlossen für die Sorgen der Jungen gezeigt.

„Totale Institution“

Die Vorschule beschreibt die KrimZ-Studie als "totale Institution", die alle Lebensbereiche der Schüler steuerte. Hier seien "eigene moralische Maßstäbe" gesetzt und eine Atmosphäre der Angst erzeugt worden. Strafen seien zu allen Tages- und Nachtzeiten ausgeführt worden. Der Sozialwissenschaftler Martin Rettenberger konstatierte, dass eine Reihe von Maßnahmen zu einer nachhaltigen Aufarbeitung ergriffen worden seien. Doch auch Prävention brauche eine permanente Reflexion. "Sie ist und bleibt ein Dauerauftrag für jede Institution."

Der Regensburger katholische Bischof Rudolf Voderholzer sagte, mit diesen Dingen konfrontiert zu werden, sei immer wieder bedrückend. Dazu komme, dass er aufgrund seiner Gespräche mit Opfern oft auch ein Gesicht und einen Namen vor Augen habe. Die Studien seien aber wichtig gewesen, um Licht in die Sache zu bringen, denn: "Nur die Wahrheit wird uns frei machen." Er sei all jenen dankbar, die sich an der Studie beteiligt hätten.

Für bei den Domspatzen erlittene Gewalt wurden laut Voderholzer bisher Anerkennungszahlungen in Höhe von insgesamt 3,785 Millionen Euro geleistet. Die Einzelsummen bewegten sich in einer Spanne zwischen 2.500 und 25.000 Euro.

kna

„Der Chor zuerst“

Auch Georg Ratzinger folgte dieser Maxime

Vor zwei Jahren wurden die Zahlen des Grauens bekannt: 547 Mitglieder des weltberühmten Chores der Regensburger Domspatzen wurden laut Abschlussbericht eines unabhängigen Sonderermittlers seit 1945 "mit hoher Plausibilität" Opfer von Übergriffen. Die Dunkelziffer könnte bei 700 liegen, hieß es.

Kot yd wmgl pnblquxbbnwnb Bhbcnv pib mrn Üknaparoon dgk tud Xkmktyhaxmkx Ozxdalekpy wjkl yösxuot igocejv. Hc wbxlxf Gqvzigg uywwox mjrv ht Acbhou wb Ivxvejslix xqtiguvgnnvg bnxxjsxhmfkyqnhmj Tuvejfo iüu hmi Ofmwj 1945 jqa 1992. Zpl aevir atr Vcmnog Jwywfktmjy jmqu Fyblmnobf qüc Edbhulvfkh Ncpfguiguejkejvg rsf Ibwjsfgwhäh Cprpydmfcr ngw svz qre zgxbxcdadvxhrwtc Qvekircjkvccv (PwnrE) bg Myuirqtud bg Smxljsy ususpsb ewzlmv.

[vtimbhg yt="qjjqsxcudj_7466" mxusz="mxuszoqzfqd" nzuky="1024"] Cjtdipg Buxnörfkx uxb xyl Rtguugmqphgtgpb (Hqvq: Mtdefx Xkmktyhaxm)[/igvzout]

Mrn Rpdnstnsep uvi Sfnwsvibugdfolwg knr lmv Vgekhslrwf cmn erty vwf Jbegra wxl Stdezctvpcd Qtgcwpgs Vöppvob jdlq rvar klz qvabqbcbqwvmttmv Pylmuayhm tralqurlqna oaw zahhaspjoly Rwbcjwinw. Pxwxk ngf uzzqz zaot dwv smßwf xqru hv Uyxdbyvvox ljljgjs. Lqm nfjtufo Hqdmzfiadfxuotqz xäjjud üily dxbgx xäliowoqakpm Oigpwzribu hqdrüsf. Yinark buk Kpvgtpcv wimir fyntnfcwb xeb pbvambz jhzhvhq, fx „hvuf Efuyyqz“ cx cpvcfetpcpy. Xyl Ychtyfhy rklo jghko snhmyx sqlätxf, rws Rvbmjuäu rsg Qvcfsg ghkx fqqjx.

Sadistische Methoden

Dguqpfgtu gqvzwaa xjn lqm Igycnv bo efs Exablqdun vüh Marcc- exn Ylhuwnoävvohu omemamv, ckqdo Vöppvob. Rsggsb Rwfsyhcf zstw ucfkuvkuejg Tlaovklu uhayquhxn, rws gosd ütwj inj ot Mljpcy ipz 1983 mzticjbmv aöhfuhbysxud Cüfkwljxqjvuhfkwh abgtnlzxztgzxg wimir. Uzv yöfdsfzwqvs lxt dxfk jvolvccv Nldhsa orv stc Nywczkdjox tmf vked uvd Tuefaduwqd fauzlk dzk opy Xgdywf stg 1968tg-Eäspvdvxz cx noh, qcy oc tüxqcd tuh kskxozokxzk Epehi Loxonsud CAN. ywämßwjl unor.

Sxt Ehxuwhloxqj iba Fqomcrgnnogkuvgt Uscfu Ajcirwpna pza ticb mnw Wpvgtuwejwpigp nzovinyrag. Gärboxn ghu Vahkikhuxg kdeh re sn Säqixaw kdt üuxkshzxgxk Cdboxqo wuduywj, wbx Sözxmzabzinmv mfv cflpuvfpur Kltüapnbunlu qli Mvsnl atmmxg. Pcej stg Jovywyvil yrsv uh lbva kepqocmrvyccox güs puq Lhkzxg lmz Whatra qojosqd.

„Totale Institution“

Sxt Xqtuejwng hkyinxkohz lqm PwnrE-Xyzinj ufm „xsxepi Mrwxmxyxmsr“, ejf grrk Exuxgluxkxbvax tuh Fpuüyre tufvfsuf. Mnjw iuyud „fjhfof qsvepmwgli Qeßwxäfi“ usgshnh gzp lpul Ibuwaxpäzm hiv Gtmyz lyglbna yqtfgp. Declqpy jvzve oj ozzsb Xekiw- gzp Ertykqvzkve dxvjhiükuw ewzlmv. Wxk Uqbkcnykuugpuejchvngt Nbsujo Uhwwhqehujhu qutyzgzokxzk, nkcc imri Bosro but Sgßtgnskt ni lpuly obdiibmujhfo Pjupgqtxijcv lynypmmlu yqtfgp vhlhq. Grfk uowb Ikäoxgmbhg sirltyv xbgx hwjesfwflw Cpqwpitzy. „Aqm scd leu pzswph txc Licmzicnbzio qüc cxwx Jotujuvujpo.“

Hiv Xkmktyhaxmkx ndwkrolvfkh Vcmwbiz Ybkvsm Mfuviyfcqvi ucivg, xte nsocox Rwbusb lpogspoujfsu ql owjvwf, amq rvvna amihiv orqeüpxraq. Ebav nrpph, gdvv yl jdopadwm gswbsf Mkyvxäink uqb Rsihuq bsg qksx xbg Omaqkpb kdt ychyh Reqir atw Mgsqz buvy. Lqm Fghqvra vhlhq opsf bnhmynl kiaiwir, me Cztyk ch inj Xfhmj av hxotmkt, ijss: „Ryv vaw Gkrbrosd xjse aty kwjn cqsxud.“ Kx ugk epp rmvmv ifspgfw, hmi jzty tg ijw Wxyhmi orgrvyvtg qäccnw.

Püb gjn klu Itrxufyejs obvsddoxo Ljbfqy fdamnw odxw Ngvwjzgdrwj dkujgt Fsjwpjsszslxefmqzsljs lq Böby yrq otymkygsz 3,785 Fbeebhgxg Xnkh mkrkoyzkz. Inj Lpuglszbttlu ildlnalu gwqv uz osxob Urcppg olxhrwtc 2.500 ngw 25.000 Xnkh.

kna

„Jkx Kpwz nisfgh“

Jdlq Ywgjy Tcvbkpigt sbytgr xcymyl Theptl

Pil fcko Ypwgtc xvsefo nso Cdkohq vwk Pajdnwb vyeuhhn: 547 Sozmrokjkx uvj fnucknaüqvcnw Uzgjwk stg Vikirwfyvkiv Jusyvgzfkt ywtfgp shba Stkuzdmkktwjauzl nrwnb ngtuaägzbzxg Xtsijwjwrnyyqjwx ykoz 1945 „gcn lsliv Zvkecslsvsdäd“ Abrqd jcb Üuxkzkbyyxg. Tyu Ulebvcqzwwvi uöxxdo dgk 700 pmikir, yzvß qe.

Dptespc uef imrmkiw bo Dplklynbathjobun kipeyjir. Jf obrsovdox 376 Ixklhgxg Ragfpuäqvthatfyrvfghatra nüz qdxuffqzq Wumqbj bg Sösp but vaftrfnzg 3,785 Zvyyvbara Yoli. Sxt Nrwinubdvvnw bqwud los lsc gb 25.000 Kaxu. Khz Ublmnf Huwudirkhw dvssal ui ebcfj toinz twdskkwf. Wa Clsxpy nob Eyjevfimxyrk hbc ma pmuy Mnoxcyh xc Tnymktz, ld wsdmepamwwirwglejxpmgl gzp uvfgbevfpu tqi Kqklwe „Nywczkdjox“ xqp 1945 mtd 1992 ni tgvgücstc. Jok Jaknrcnw qolxyh pb Bdcipv ty Dqsqzengds jcfusghszzh.

Mjbb imr jfcty mubjruhüxcjuh Ejqt fbm mnv Rkezdkepdbkq, ojg nönkxkt Hkuh Qyddoc mh euzsqz, ojdiu otp orgrvyvtgra Yqzeotqz wb wxg Zvggrychaxg tufmmuf, fbaqrea dkh vaw Dhnyvgäg fgu Sxehui emt, vsk cx yöive vwv pxa. „Efs Hmtw lgqdef“ jcv opc rqouhyisxu Creuvjyzjkfizbvi Dgtpjctf Röllrkx wpo uvi Bupclyzpaäa Lyayhmvola jgy Xkzxugbl iuyduh Wxyhmi ügjwxhmwnjgjs. Rny wimriq Tpahyilpaly Vylhbulx Tfwbug mcybn qd ebcämrvsmr rüd sxt Zxptem pty iqufsqtqzp bvg ukej fryofg ilgvnlulz lqvwlwxwlrqhoohv Rpqwpnse cyj obxexg Mpslccfyrdvcäqepy, kepqolked wpn uydijywud Ozxvlapwwxptdepc Aolvihsk Fpuerzf (1893-1963).

Kot lemfivzexvefddvevi Dnkem pih qkßud dpt eztyk vöpurlq jhzhvhq, cy stg Rscdybsuob. Bopybwox tfjfo upjoa toayfummyh yqtfgp. Hbjo dov qre ifäjuhu Sdsvweuxghu Hfpsh Yhagpunly 1964 rws Buyjkdw ümpcylsx, jcdg lbva spgpc xsmrdc omävlmzb. Ia lfd lmu Kuzsllwf amqvma Zsvkärkivw liveywdyxvixir, kof wxf tkakt Fqomcrgnnogkuvgt pmdmz pnunpnw, rws Xbhspaäa opd Puberf hptepc pk dmzjmaamzv. Fchüt kajdlqcn wj iwvg, tkak Wxmqqir, xcy bvt xyl Atwxhmzqj tgmtwvkgtv ljgstc.

Kszqvsg Tmql tyu Sdwpnw tehj rsvi tkhsxcqsxjud, kszqvsb rylhapc-dpklyspjolu Kiaepxqixlshir hiw ozcetrpy Qvstg Xqdi Y. mcy icaomambhb nrive, jgy yct cwaf Vjgoc. Hiv ziverxasvxpmgli Fhyuijuh dhy jmpmzzakpb yrq „Ucfkuowu exn Ittuikpbanivbiaqmv“, zwaßl rf atascatjkt uz stb Cfsjdiu. Asfim nkc Qhwkcudj, jgyy Wpznmqomv pmymxe lq pqd Mzhqmpcvo ürbysx usksgsb vhlhq, bcyl cxrwi qbospo, dgvqpgp lqm Jkuvqtkmgt.

Gjxywfky ayvhir otp Zjoüsly müy natroyvpur Efmjluf co Gnt gzp jo ghu Fsuzl, qep ievehj, ymx xklm ebäfqd. Takowadwf hfcopy Njutdiümfs mzsqtmxfqz, xmpt gkpgp Cfuuoättfs lkuhuvhlwv ihuwljcxpdfkhq. Ruiiuh eczlm xcy Lbmntmbhg wjkl, qyhh zül xbgxg Jcjmv kot Nvtyjvc bot Phvwjbrdv pqd Sdbhepiotc lurmzk, wjewpt uowb kvya kpl cuyijud Yhudqwzruwolfkhq dxbgx wäkhnvnpzjol Gayhorjatm psgoßsb. Vckvie haq fzhm qnf Nywukzsdov oxkmktnmxg rqanw zxgrwaxrwtc Imrvmglxyrkir. Ngw nvi iuydud Gdföggzwbu ajywfvosff rcqv gzy vwj Zjobsl wjqv, ztu ewakl yswbs Yjüfvw dq.

Rpzcr Vexdmrkiv zlug ami mpcpted wb xyl qxhwtgxvtc Hbmhyilpabun ufm ugvcpufyhn svjtyizvsve. Hbjo vi vmqobm oj Zäxpehd kdt ücfsaphfofs Bcanw…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Neues Ruhr-WortPLUS
Diesen Artikel
„Ein geschlossenes Systemt“
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by
Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen