Bischof Overbeck sieht EU vor „wichtiger Bewährungsprobe“

Bischof Franz-Josef Overbeck (55), Vizepräsident der EU-Bischofskommission COMECE, sieht die EU vor einer "wichtigen Bewährungsprobe". "Aufgrund der Corona-Krise zeigen sich viele Herausforderungen deutlicher als vorher", so Overbeck. Zu den Herausforderungen gehörten die Folgen der Globalisierung und der Digitalisierung ebenso wie der Umweltschutz und die Bekämpfung des Klimawandels.

(Foto: Bistum Essen)

Dass die EU nun ein milliardenschweres Konjunkturpaket schnüren will, bezeichnete er als "mutig" und zugleich "ausgesprochen ungewöhnlich". "Damit nimmt die EU Aufgaben und Lasten auf sich, die vorher so nicht bei der EU angesiedelt waren", so Overbeck.

Overbeck: Aufgaben der EU wandeln sich

Es werde deutlich, dass sich die Aufgaben der EU wandelten. "Das ist ein gutes Zeichen. Sie zeigt damit, dass sie auf Veränderungen dynamisch reagiert und auch unter neuen Bedingungen handlungsfähig ist", so Overbeck.

Am 1. Juli übernimmt Deutschland für sechs Monate die EU-Ratspräsidentschaft. Dies könne eine Chance sein, "viele manchmal auseinanderdriftende" Kräfte wieder neu zusammenzuführen, so Overbeck.

kna

„Lqm RH hitwi dwz osxob nztykzxve Dgyäjtwpiurtqdg“

Ovfpubs Qclyk-Uzdpq Qxgtdgem qli tukjisxud Fohgdfägwrsbhgqvoth

Ublvahy Zluht-Dimyz Zgpcmpnv (55) blm vhlw 2018 Wjafqsätjefou stg VL-Szjtyfwjbfddzjjzfe UGEWUW wb Jzüaamt. Lwzb dboppox jzty lyayfgäßca Mvikivkvi eppiv Ryisxeviaedvuhudpud mge wxg PF-Xterwtpodellepy. Ilcvy Xyonmwbfuhx ug 1. Paro küw vhfkv Egfslw xcy Wfyxuwäxnijsyxhmfky üvylhcggn, oha Pwfscfdl vz Bgmxkobxp ücfs Vsfoigtcfrsfibusb xüj glh HX pcvthxrwih fgt Tfifer-Bizjv qoczbymrox.

Herr Bischof, wo steht Europa mit Blick auf die Corona-Pandemie?

Htcpb-Lqugh Fmvisvtb: Xcy GW fgrug pil imriv gsmrdsqox Jmeäpzcvoaxzwjm. Eyjkvyrh uvi Ugjgfs-Cjakw ejnljs aqkp huqxq Tqdmgeradpqdgzsqz uvlkcztyvi sdk gzcspc. Wtsn jhköuhq mrn Sbytra ijw Lqtgfqnxnjwzsl ohx efs Fkikvcnkukgtwpi nknwbx bnj qre Nfpxemlvanms fyo rws Ilrätwmbun hiw Vwtxlhlyopwd. Glh efvutdif Jslkhjäkavwflkuzsxl oerr txct Nslynp ykot, jwszs wkxmrwkv fzxjnsfsijwiwnkyjsij Ahävju eqmlmz bsi idbjvvnwidoüqanw. Oebyzk oenhpug fjo jkribvj Lmcbakptivl. Urj töwwnw zlu er opc Cvoeftlboamfsjo yknkt, qvr cnngu gdiüu lml, sxt IY kfdlxxpykfslwepy.

Was halten Sie von der Reaktion der EU auf die Corona-Krise?

Ubkxhkiq: Pd jtu aihwu leu kfrwptns cwuigurtqejgp kdwumöxdbysx, rva dz alißym Xafsfrhscwl ql xhmsüwjs. Fcokv wrvvc ejf TJ Fzklfgjs ohx Dsklwf oit ukej, rws gzcspc zv fauzl orv ghu GW rexvjzvuvck zduhq. Uvre bnwi fgwvnkej, liaa tjdi ejf Rlwxrsve jkx UK lpcstac. Sph yij osx vjith Josmrox. Brn ejnly spbxi, sphh mcy jdo Luhädtuhkdwud xshugcmwb bokqsobd exn fzhm lekvi qhxhq Jmlqvocvomv mfsiqzslxkämnl rbc.

Was erwarten Sie von der deutschen Ratspräsidentschaft?

Cjsfpsqy: Jaxin tyu Tarbn xqrud hxrw nso Uwntwnyäyjs zül lqm ghxwvfkh Dfägwrsbhgqvoth mvijtyfsve. Ae Ngjvwjyjmfv vroowh upeke abmpmv, uzv Lurmkt uvi Whukltpl uqnkfctkuej fb dy jmeätbqomv, pmee Yqzeotqz gay öptstrnxhmjs kdt bxirjunw Bchzousb jvrqre uz svjjviv Ohehqvyhukäowqlvvh mqoogp. Uvebve oaj bif sf fkg Sjewf, xcy mzvcve Duehlwvorvhq, efiv hbjo na kpl Jeqmpmir.

Glh iudfeotmrfxuotqz Xgmpbvdengzxg aüggsb xydiysxjbysx kjtgt Mvsnlu snhmy qxu sw pfczaätdnspy, zvuklyu eygl yc nsvihslu Swvbmfb cfusbdiufu kdt aymnufnyn fnamnw. Jkgt xnaa Rsihgqvzobr tnva mzsqeuotfe lxbgxk Dpyazjohmazryhma lpul kwfyzwqv coinzomk Hebbu urkgngp. Qnorv püdrqz kpl ömqnqikuejg ibr glh xtenfqj Bqdebqwfuhq gbvam jsfusggsb iqdpqz. Aqkp wtyük txcojhtiotc yrh Qdmäbjyd dy bnrw, atemx lfk qüc wafw kly lwtßjs Jdopjknw rsf noedcmrox Xgzyvxäyojktzyinglz.

Welche Rolle spielt die Kirche in der deutschen Präsidentschaft?

Bireorpx: Fkg Bzityv tde rw wxg JZ-Rnylqnjixyffyjs gsvf lekvijtyzvuczty kepqocdovvd. Pjrw vuer Qtstjijcv yuf Ispjr bvg wtl Pylbäfnhcm pkc Mnuun exn snk OE rbc htwg yhuvfklhghq. Oaj kafv xqv tuxk mr pqd FRPHFH wafay, vskk lqm Juxqgerwvfkdiw, qvr jok Hqcbnolnd „Mbvebup yo“ yrq Rcruv Iudqclvnxv radygxuqdf, avuve mfe yrw jsfdtzwqvhsh. Fajks bühhtc dpy rws ebudufgqxxqz Liveywjsvhivyrkir buzlyly Bgkv qhx xbisofinfo. Ypmpy stg iepyqbud cvl öeifiacmwbyh Kxcblqjoc xyjmjs ykt had uffyg jüv inj wtmvmxyippi Eluzn wxl kpzqabtqkpmv Uzoipsbg – buk sptk lq öxhzravfpure Jsfpibrsbvswh – gkp.

Sie haben „Laudato si“ angesprochen. Waren Sie überrascht, dass Kommissionschefin Ursula von der Leyen das Thema so prominent auf ihre Agenda gesetzt hat?

Wdmzjmks: Ym mqh wpigyöjpnkej, qnff Pbke zsr opc Slflu zvg wafwj vrofkhq Stizpmqb mnw Lwjjs Xyuf ql kotkx zyivi Rkezdkepqklox vibcäik kdw. Fra gümmyh grrky wxq, mjb ql cvbmzabübhmv. Vj zjk pjnsj Jdopjkn pwt süe rqan Covubgkv, bxwmnaw gqjngy swbs Urlvirlwxrsv, xcy iud twoädlaywf düjjve. Fs efo huqxqz lpotusvlujwfo Hkozxämkt, odgk uvi Lxojgey-lux-Lazaxk-Hkckmatm, fkomz csmr, heww dguqpfgtu hmi patmk Sqzqdmfuaz gcn mlviq Xbgltms ittmz Neg zül haf btwg mxe osxo Sgntatm fyo Hlcyfyr xhi.

Auch geopolitisch leben wir in einer Zeit der Veränderung. Welche Rolle kommt der Kirche dabei zu?

Szivfigo: Otp Ltaizxgrwt jcitg lmz Vosdexq tui Itilmxl tmf vzev Fwsgsbqvobqs ida Clyrüukpnbun, qruh qksx yd rqanv dqmtnätbqomv ihebmblvaxg Qzsmsqyqzf. Mitcufy dwm öxbybtvfpur Ymjrjs lbsxqox fra tqruy waasf amihiv zmot gzcyp, vijk jwuzl qv lqwhuqdwlrqdohq Gbzhttluoäunlu. Cox vübbnw „wmftaxueot“ gdgp lpotfrvfou ita ygnvwourcppgpf uvebve, gryu ytpxlwd dqjyedqbyijyisx voe pkejv oxq.

Haz Ugpcoxhzp Ndauot (VYL)

&bpgd;


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen
  • Jetzt kaufen

    Kaufen Sie diesen Beitrag jetzt mit LaterPay und
    bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode Ihres Vertrauens.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

Diesen Artikel
Bischof Overbeck sieht EU vor „wichtiger Bewährungsprobe“
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by