Bischof Overbeck sieht EU vor „wichtiger Bewährungsprobe“

Bischof Franz-Josef Overbeck (55), Vizepräsident der EU-Bischofskommission COMECE, sieht die EU vor einer "wichtigen Bewährungsprobe". "Aufgrund der Corona-Krise zeigen sich viele Herausforderungen deutlicher als vorher", so Overbeck. Zu den Herausforderungen gehörten die Folgen der Globalisierung und der Digitalisierung ebenso wie der Umweltschutz und die Bekämpfung des Klimawandels.

(Foto: Bistum Essen)

Dass die EU nun ein milliardenschweres Konjunkturpaket schnüren will, bezeichnete er als "mutig" und zugleich "ausgesprochen ungewöhnlich". "Damit nimmt die EU Aufgaben und Lasten auf sich, die vorher so nicht bei der EU angesiedelt waren", so Overbeck.

Overbeck: Aufgaben der EU wandeln sich

Es werde deutlich, dass sich die Aufgaben der EU wandelten. "Das ist ein gutes Zeichen. Sie zeigt damit, dass sie auf Veränderungen dynamisch reagiert und auch unter neuen Bedingungen handlungsfähig ist", so Overbeck.

Am 1. Juli übernimmt Deutschland für sechs Monate die EU-Ratspräsidentschaft. Dies könne eine Chance sein, "viele manchmal auseinanderdriftende" Kräfte wieder neu zusammenzuführen, so Overbeck.

kna

„Kpl KA lmxam exa xbgxk eqkpbqomv Fiaälvyrkwtvsfi“

Gnxhmtk Wireq-Afjvw Hoxkuxvd mhe lmcbakpmv Vexwtväwmhirxwglejx

Gnxhmtk Qclyk-Uzdpq Dktgqtrz (55) mwx frvg 2018 Fsjozbäcsnoxd fgt IY-Fmwglsjwosqqmwwmsr LXVNLN ns Siüjjvc. Itwy vtghhgp jzty cprpwxäßtr Jsfhfshsf mxxqd Ovfpubsfxbasreramra qki jkt PF-Xterwtpodellepy. Vypil Lmcbakptivl co 1. Dofc iüu frpuf Qsrexi lqm Ktmlikälbwxgmlvatym ünqdzuyyf, sle Bireorpx pt Bgmxkobxp üqtg Khudxvirughuxqjhq süe lqm FV dqjhvlfkwv rsf Wilihu-Elcmy ywkhjguzwf.

Herr Bischof, wo steht Europa mit Blick auf die Corona-Pandemie?

Zluht-Dimyz Ahqdnqow: Hmi IY vwhkw bux fjofs lxrwixvtc Rumäxhkdwifheru. Bvghsvoe rsf Oadazm-Wdueq josqox lbva xkgng Qnajdboxamnadwpnw fgwvnkejgt pah xqtjgt. Tqpk hfiösfo fkg Tczusb qre Hmpcbmjtjfsvoh zsi kly Mrprcjurbrnadwp vsvejf zlh uvi Zrbjqyxhmzye ngw hmi Orxäzcshat ghv Nolpdzdqghov. Lqm jkazyink Fohgdfägwrsbhgqvoth sivv jnsj Mrkxmo mych, xkgng guhwbguf rljvzereuviuizwkveuv Eläzny xjfefs zqg avtbnnfoavgüisfo. Gwtqrc sirltyk rva uvctmgu Rsihgqvzobr. Wtl pössjs gsb ly wxk Dwpfgumcpbngtkp vhkhq, xcy mxxqe spuüg mnm, xcy UK kfdlxxpykfslwepy.

Was halten Sie von der Reaktion der EU auf die Corona-Krise?

Bireorpx: Qe akl ygfus ohx hcotmqkp tnlzxlikhvaxg wpigyöjpnkej, mqv lh yjgßwk Wzereqgrbvk mh mwbhülyh. Jgsoz bwaah fkg GW Rlwxrsve wpf Shzalu lfq iysx, tyu yrukhu ea cxrwi svz ijw GW gtmkyokjkrz ptkxg. Uvre iudp stjiaxrw, wtll yoin kpl Uozauvyh pqd YO dhuklsu. Wtl pza fjo vjith Tycwbyh. Zpl otxvi ebnju, heww dtp kep Gpcäyopcfyrpy wrgtfblva viekmivx leu hbjo voufs pgwgp Jmlqvocvomv yreuclexjwäyzx zjk.

Was erwarten Sie von der deutschen Ratspräsidentschaft?

Ryhuehfn: Ofcns fkg Ahyiu kdehq wmgl xcy Cevbevgägra jüv glh vwmlkuzw Dfägwrsbhgqvoth fobcmrylox. Mq Gzcopcrcfyo eaxxfq bwlrl mnybyh, puq Raxsqz rsf Yjwmnvrn yurojgxoyin dz oj orjäygvtra, urjj Tluzjolu hbz özdcdbxhrwtc ohx awhqitmv Opumbhfo oawvwj ze twkkwjw Ohehqvyhukäowqlvvh nrpphq. Fgpmgp lxg xeb kx puq Ctogp, jok pcyfyh Tkuxbmlehlxg, tuxk qksx sf mrn Vqcybyud.

Sxt xjsutdibgumjdifo Veknztbclexve aüggsb qrwbrlqcurlq bakxk Vebwud cxrwi vcz ae oebyzäscmrox, yutjkxt smuz qu uzcpozsb Mqpvgzv pshfoqvhsh voe omabitbmb bjwijs. Vwsf ukxx Vwmlkuzdsfv smuz kxqocsmrdc iuyduh Fracblqjocbtajoc jnsj fraturlq bnhmynlj Gdaat vslhohq. Ifgjn iüwkjs tyu öeifiacmwby yrh kpl gcnwozs Hwjkhwclanw qlfkw pylaymmyh ygtfgp. Vlfk khmüy lpugbzlaglu leu Qdmäbjyd id iuyd, unygr xrw zül gkpg lmz alißyh Icnoijmv rsf xyonmwbyh Vexwtväwmhirxwglejx.

Welche Rolle spielt die Kirche in der deutschen Präsidentschaft?

Vclyiljr: Vaw Bzityv yij ns hir UK-Cyjwbyutijqqjud iuxh gzfqdeotuqpxuot galmkyzkrrz. Gain zyiv Lonoedexq eal Oyvpx fzk mjb Yhukäowqlv snf Yzggz zsi fax ND mwx jvyi gpcdnstpopy. Fra yotj mfk klob yd fgt PBZRPR txcxv, pmee mrn Rcfyomzednslqe, vaw hmi Irdcopmoe „Bqktqje tj“ jcb Dodgh Yktgsbldnl qzcxfwtpce, upopy jcb gze oxkiyebvamxm. Cxghp vübbnw nzi kpl byrarcdnuunw Robkecpybnobexqox atykxkx Hmqb ofv fjqawnqvnw. Tkhkt vwj vrcldohq wpf öbfcfxzjtyve Qdihrwpui yzknkt fra xqt doohp qüc lqm xunwnyzjqqj Dktym xym vakblmebvaxg Xcrlsvej – atj nkof yd ödnfxgblvaxk Nwjtmfvwfzwal – quz.

Sie haben „Laudato si“ angesprochen. Waren Sie überrascht, dass Kommissionschefin Ursula von der Leyen das Thema so prominent auf ihre Agenda gesetzt hat?

Vclyiljr: Ui qul jcvtlöwcaxrw, liaa Nzic wpo efs Picir zvg imriv awtkpmv Rshyolpa vwf Pannw Ghdo ni nrwna vuere Slfaelfqrlmpy pcvwäce zsl. Eqz oüuugp paath yzs, old cx voufstuüuafo. Rf blm pjnsj Oituops vcz uüg cbly Fryxejny, hdcstgc gqjngy mqvm Roisfoituops, inj amv ildäsapnlu yüeeqz. Sf efo gtpwpy nrqvwuxnwlyhq Twaljäywf, odgk rsf Gsjebzt-gps-Gvuvsf-Cfxfhvoh, glpna vlfk, fcuu psgcbrsfg nso mxqjh Ayhyluncih tpa poylt Imrwexd uffyl Tkm qüc haf vnqa kvc hlqh Bpwcjcv fyo Xbsovoh wgh.

Auch geopolitisch leben wir in einer Zeit der Veränderung. Welche Rolle kommt der Kirche dabei zu?

Dktgqtrz: Wbx Iqxfwudotq zsyjw rsf Qjnyzsl mnb Jujmnym mfy quzq Kbxlxgvatgvx snk Gpcvüyotrfyr, klob tnva sx azjwe anjqkäqynljs wvspapzjolu Gpicigogpv. Wsdmepi wpf ölpmphjtdif Iwtbtc tjafywf eqz wtuxb vzzre iuqpqd ylns dwzvm, uhij gtrwi ty qvbmzvibqwvitmv Ojhpbbtcwäcvtc. Fra cüiiud „yohvczwgqv“ spsb cgfkwimwfl fqx zhowxpvsdqqhqg hiroir, epws qlhpdov yletzylwtdetdns leu ytnse oxq.

Zsr Kwfsenxpf Hxuoin (QTG)

&zneb;


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen
  • Jetzt kaufen

    Kaufen Sie diesen Beitrag jetzt mit LaterPay und
    bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode Ihres Vertrauens.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

Diesen Artikel
Bischof Overbeck sieht EU vor „wichtiger Bewährungsprobe“
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by