Weltweit





Heinz: Synode hat Vorbildcharakter

Mit konkreten Hoffnungen für die Stärkung der Rechte benachteiligter Menschen und der Ureinwohner Amazoniens startet Pater Michael Heinz, der Geschäftsführer und Leiter des Bischöflichen Hilfswerks…




Mahnung aus dem Vatikan

Zum zweiten Mal kommt Post aus dem Vatikan zum Reformweg der Katholiken in Deutschland: Im Juni hatte Papst Franziskus geschrieben. Nun ist die Diktion härter….





Ausgrabungen: Hinweise auf Emmaus?

Jüngste Grabungen an einer 2.200 Jahre alten hellenistischen Festung in Kirjat Jearim bei Abu Gosch geben möglicherweise Aufschluss über die Lokalisierung des biblischen Ortes Emmaus.











Große Veränderungen

Beim Amigonianer-Orden stehen  große Veränderungen in dem Orden an: So wird Bruder Anno Müller, der seit 1993 in Gelsenkirchen tätig ist, im Oktober nach Rom in die Generalkurie seines Ordens umziehen



















Eine moralische und christliche Pflicht

Zur Umsetzung der Umweltenzyklika „Laudato si“ des Papstes haben die philippinischen Bischöfe einen ehrgeizigen Plan für Klimaschutz vorgelegt. Der Inselstaat ist besonders stark vom Klimawandel betroffen.







Weihwasser als Hilfeschrei

In Kolumbien hat ein Bischof ein Zeichen gegen die ausufernde Kriminalität gesetzt und ist segnend mit einem Feuerwehrwagen durch die Armenviertel gefahren






Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen