Weltweit

















Theologin freiwillig eingesperrt

In Sankt Gallen hat am Wochenende eine ungewöhnliche Aktion begonnen. Als erste Teilnehmerin ließ sich die katholische Theologin Hildegard Aepli für eine Woche in eine an die Kirche Sankt Mangen angebaute Zelle sperren









Umweltverbände misstrauen Bolsonaro

Der Auftritt von Präsident Jair Messias Bolsonaro bei der von US-Präsident Joe Biden organisierten virtuellen Klimakonferenz ist in Brasilien auf Kritik und Enttäuschung gestoßen.






























Papst würdigt ermordeten Anti-Mafia-Richter

Rom. Papst Franziskus hat den im Kampf gegen die Mafia ermordeten sizilianischen Richter Rosario Livatino (1952-1990) als heldenhaften „Propheten“ gewürdigt. Durch seinen Einsatz im Dienste…






























US-Bischöfe klären Positionen zu Bidens Politik

Die Arbeitsgruppe der katholischen US-Bischofskonferenz zum Umgang der US-Kirche mit dem neuen Präsident Joe Biden hat ihre Empfehlungen vorgelegt. Washington – Die Arbeitsgruppe der katholischen US-Bischofskonferenz…


Grübel: Papstreise in den Irak historisch

Der Beauftragte der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit, Markus Grübel (CDU), nennt die erste Reise eines Papstes in den Irak „ein historisches Ereignis“. Berlin – Der Beauftragte…