Archäologie

Dunklere Hautfarbe für Deutschlands bekanntesten Neandertaler

Der bekannteste Neandertaler Deutschlands hat womöglich die falsche Hautfarbe – und wird deswegen nach einem Bericht des „Spiegel“ (Samstag) ausgetauscht.





Ausgrabungen: Hinweise auf Emmaus?

Jüngste Grabungen an einer 2.200 Jahre alten hellenistischen Festung in Kirjat Jearim bei Abu Gosch geben möglicherweise Aufschluss über die Lokalisierung des biblischen Ortes Emmaus.