Umweltschutz





Brasilien Bolsonaro unter Druck

Die umweltpolitische Bilanz von Brasiliens Regierung ist desaströs. Präsident Bolsonaro hat seine Versprechen zum Waldschutz gebrochen.




Klima

Kirchen rufen zu mehr Einsatz für klimagerechte Zukunft auf

Bonn (KNA) Der katholische Umweltbischof Rolf Lohmann und das Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit drängen die Politik zu mehr Anstrengungen gegen den Klimawandel. „Wir müssen den CO2-Ausstoß drastisch verringern. Wenn es hier keinen Wandel gibt, wird es mit dem Lebens-Atem in der #Schöpfung Gottes immer problematischer“, schrieb der Münsteraner Weihbischof auf dem Twitterkanal der Deutschen Bischofskonferenz am Mittwoch.



Umweltverbände misstrauen Bolsonaro

Der Auftritt von Präsident Jair Messias Bolsonaro bei der von US-Präsident Joe Biden organisierten virtuellen Klimakonferenz ist in Brasilien auf Kritik und Enttäuschung gestoßen.



Hirschkäfer

Hirschkäfer mögen Umgebung von Kirchen

Potsdam – Bedrohte Hirschkäfer fühlen sich in Brandenburg offenbar auf Kirchenland besonders wohl. Das ergab die erste Hirschkäfer-Kartierung des Brandenburger Landesamtes für Umwelt. Insgesamt wurden…


Schick

Schick: Lieferkettengesetz ist machbar

Berlin – Der katholische Weltkirche-Bischof Ludwig Schick hält die meisten Bedenken gegen das geplante Lieferkettengesetz für nichtig. „Wir haben schon festgestellt, dass es oft Ausreden sind…