Suchergebnisse für marx

















Kardinal Marx: Corona darf nicht zu Nationalismus führen

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx warnt in seiner Osterbotschaft vor einem Auseinanderdriften der Welt. Die Corona-Krise „darf nicht dazu führen, dass die Ungleichheiten und Gräben, die Ungerechtigkeiten und Spannungen in unseren Ländern und global größer werden.















Kardinal Marx fordert kirchliche Verwaltungsgerichte

Die Einrichtung kirchlicher Verwaltungsgerichte hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, gefordert. Beim internationalen Bischofstreffen zum Thema Missbrauch sagte der Münchner Erzbischof am Samstag im Vatikan, der sexuelle Missbrauch von Minderjährigen hänge auch mit Machtmissbrauch im Bereich der Verwaltung zusammen.











Corona

Erzbischof Vigano glaubt an Verschwörung

Washington – Mit einem weiteren Offenen Brief an US-Präsident Donald Trump sorgt Erzbischof Carlo Maria Vigano (79), früherer Vatikan-Botschafter in den Vereinigten Staaten, erneut für Aufsehen….




Papst stockt Kardinalsrat auf

Vatikanstadt – Papst Franziskus hat den Kardinalsrat, der ihn bei der Kurienreform berät, personell wieder etwas aufgestockt. Wie der Vatikan am Donnerstag bekanntgab, berief er…



Ökumenische Weihnachtsgottesdienste geplant

München – Der evangelische bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm will an Heiligabend mit dem katholischen Münchner Kardinal Reinhard Marx einen ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel feiern. Das…


Bischöfe beraten zu Corona

München – Die bayerischen katholischen Bischöfe haben auf ihrer dreitägigen Herbstvollversammlung in München intensiv über den weiteren Umgang mit Corona beraten. Angesichts der bevorstehenden „dichten…










Das Ludgerusfest in Essen-Werden in der Corona-Pandemie. Foto: Tim Wollenhaupt | Bistum Essen

Ludgerus-Fest ohne Prozession

Das Ludgerus-Fest in Essen-Werden unter den Bedingungen der Corona-Pandemie war ein historisches Ereignis: Niemals zuvor ist es geplant ausgesetzt worden.


















Oster-Gottesdienste im Fernsehen und im Internet

Die Deutsche Bischofskonferenz hat eine Liste mit katholischen Gottesdienstübertragungen von Gründonnerstag bis zum Ostermontag veröffentlicht. Die von der Katholischen Fernseharbeit in Frankfurt zusammengestellte Übersicht solle täglich aktualisiert werden, teilte die Deutsche Bischofskonferenz am Montag in Bonn mit.




No Picture

Pfarrei St. Johann setzt Zeichen der Ermutigung und Unterstützung

Nachbarschaftshilfe und neue Formate des gemeinsamen Gebets stehen im Mittelpunkt: In den letzten Tagen sind in der katholischen Pfarrei St. Johann in Hamborn neue Ideen und Impulse auf den Weg gebracht worden, die für die Menschen im Duisburger Norden zum Zeichen der Ermutigung und Unterstützung bei der persönlichen Bewältigung der Corona-Krise werden können.


TV-Gottesdienst verdoppelt am Sonntag Zuschauerzahl

Den katholischen ZDF-Gottesdienst haben am Sonntag rund doppelt so viele Menschen am Fernsehen verfolgt wie im Jahresdurchschnitt. 1,43 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 12,5 Prozent sahen die Übertragung aus Sankt Joseph in Bensheim,






Kirchen fordern humanitäre Hilfe an EU-Außengrenze

Bayerns evangelischer Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und der Münchner Kardinal Reinhard Marx haben als Vertreter der Kirchen die politisch Verantwortlichen zu sofortiger humanitärer Hilfe an der EU-Außengrenze aufgefordert.









kfd erhofft sich von Bätzing „wegweisende Schritte“

 Die kfd-Bundesvorsitzende Mechthild Heil begrüßt die Wahl  des Limburger Bischofs Dr. Georg Bätzing zum neuen Vorsitzender der Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz und damit zum Nachfolger von Kardinal Marx nach eigenen Worten sehr.











„Zweischneidiges Instrument“

D­ieser Weg wird kein leichter sein“. Xavier Naidoos Hit, der 2006 die deutschen Fußballer bei der Heim-WM begleitete, könnte auch eine Art Hymne für den am 1. Advent begonnenen Reformprozess Synodaler Weg der Katholischen Kirche in Deutschland werden.