Suchergebnisse für Bode




Bode kritisiert Vatikan-Papier

Osnabrück – Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode hat die neue Vatikan-Instruktion zu Reformen in Kirchengemeinden scharf kritisiert. In einer am Mittwoch veröffentlichten Stellungnahme bezeichnete er das…


Bischof Bode: Corona-Krise ist nicht vorbei

Bonn – In der „beispiellosen Zeit“ der Corona-Krise wollen nach Einschätzung des Osnabrücker Bischofs Franz-Josef Bode viele Menschen ein Wort der Kirche hören. „Die Corona-Pandemie ist…



Bischof Bode: keine baldige Priesterinnen-Weihe

Köln – Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode dämpft Hoffnungen auf eine baldige Priesterweihe für Frauen in der katholischen Kirche. Zwar werde die Diskussion um Verkündigungsamt, Leitungspositionen oder…




















No Picture

Wohnen ohne Hindernisse – darauf ist bei barriefreiem Bauen zu achten

ANZEIGE – Nicht erst im Alter kann eine barrierefreie Umgebung ein Segen sein – auch körperliche Einschränkungen aufgrund von Unfällen, einer Schwangerschaft oder Krankheiten machen es häufig notwendig, seine Wohnung oder sein Haus so anzupassen, dass eine angenehmes Leben auch mit verminderter Beweglichkeit möglich ist.










Ringen um Zukunft der Kirche

 Debatten um die Zukunft der katholischen Kirche in Deutschland haben die zweitägige Online-Konferenz des Synodalen Weges geprägt 









Gespräch mit Laien im Vatikan geplant

Nach einem ersten Gespräch zwischen dem Vatikan und der Deutschen Bischofskonferenz über das vielkritisierte römische Papier zur Weiterentwicklung der Pfarreien zeigen sich die katholischen Laien zuversichtlich. Die Ankündigung eines gemeinsamen Gesprächs unter Einbeziehung von Laienvertretern habe ihn gefreut, sagte der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Thomas Sternberg, am Freitag in einer digitalen Pressekonferenz.













Kölner Dom: Südturm wieder offen

Köln – Nach fünfmonatiger Schließung darf der Südturm des Kölner Doms wieder bestiegen werden. Besucher müssen sich aber auf längere Wartezeiten einstellen, wie das Domkapitel am…









Donald Trump, die Bibel und die Christen

Viele US-Kirchenführer gehen auf Distanz zu Trump, selbst wenn er die Bibel in die Hand nimmt. Sie wollen sich nicht politisch vereinnahmen lassen. Und immer mehr Bischöfe solidarisieren sich offen mit Opfern des Rassismus.


















Oster-Gottesdienste im Fernsehen und im Internet

Die Deutsche Bischofskonferenz hat eine Liste mit katholischen Gottesdienstübertragungen von Gründonnerstag bis zum Ostermontag veröffentlicht. Die von der Katholischen Fernseharbeit in Frankfurt zusammengestellte Übersicht solle täglich aktualisiert werden, teilte die Deutsche Bischofskonferenz am Montag in Bonn mit.










Abschied im Bergmannsfeld

Im Bergmannsfeld wird am Samstag, 23. November, 15 Uhr, die letzte heilige Messe gefeiert. Die Räumlichkeiten werden aufgrund des Votums im Pfarreientwicklungsprozess (PEP) St. Laurentius aufgegeben.







Kirchen öffnen sich am Tag des Denkmals

Unter dem Motto “Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ öffnen rund 8.000 historische Baudenkmale, Parks und archäologische Stätten am Sonntag ihre Türen.



Ruf als Reformer erarbeitet

Am 1. September 2018 wurde Heiner Wilmer neuer Bischof von Hildesheim. Der Quereinsteiger aus Rom gilt manchen als neuer Hoffnungsträger in einer krisengeplagten Kirche.



Große Veränderungen

Beim Amigonianer-Orden stehen  große Veränderungen in dem Orden an: So wird Bruder Anno Müller, der seit 1993 in Gelsenkirchen tätig ist, im Oktober nach Rom in die Generalkurie seines Ordens umziehen


Erzbistum Freiburg weitet Hilfen für Missbrauchsopfer aus

Das Erzbistum Freiburg weitet seine Hilfsangebote für kirchliche Missbrauchsopfer aus. Zudem sicherte Erzbischof Stephan Burger am Mittwoch erneut eine konsequente und transparente Aufarbeitung aller Missbrauchsfälle sowie eine Ausweitung von Prävention zu.